Su-Mei Tse

Nested

05.05.2018 - 12.08.2018

In der Einzelausstellung "Nested" im Aargauer Kunsthaus 2018 präsentiert Su-Mei Tse die Früchte ihrer mehrjährigen künstlerischen Tätigkeit. Nach Aufenthalten in unterschiedlichen Ländern, wie Italien und Japan, sind neue Arbeiten entstanden, die einen wichtigen Korpus bilden, der eigens für diesen Anlass umgesetzt wird. Die Werke überzeugen durch ihre Offenheit und Frische. Der Künstlerin gelingt es, einen auf visueller Ebene ebenso dichten wie poetischen Ausstellungsparcours zu entwickeln. In den Ausstellungsräumen treten Musik, Geräusche und Stille in ein einzigartiges Wechselspiel und in ihnen scheint die Zeit in einem veränderten Rhythmus zu vergehen. Su-Mei Tse versammelt eine bedeutende Zahl von Werken im Aargauer Kunsthaus, die eigens für die Ausstellung geschaffen wurden.

Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit dem Musée d'Art Moderne Grand-Duc Jean (MUDAM) in Luxembourg, wo die von Christophe Gallois kuratierte Ausstellung vom 7. Oktober 2017 bis 8. April 2018 präsentiert wird.

Su-Mei Tse, Nested, 2017 (détail). Courtesy de l’artiste et Edouard Malingue Gallery, Hong Kong. © Photo: Jean-Lou Majerus

Öffnungszeiten

DI, MI, FR-SO 10:00-17:00 Uhr,
DO 10:00-20:00 Uhr

an Feiertagen geöffnet 10:00-17:00 Uhr

Adresse

Aargauerplatz
5001  Aarau
Tel: +41 62 835 23 30
BusCafeteriaMuseumsshopRestaurantRollstuhlgängigTelefonZug
Endress+Hauser Logo
Helvetia Logo